Wertungsklassen - Kitzbüheler Alpenrallye

Wertungsklassen

Wertungsklassen Kitzbüheler Alpenrallye 2024

Die 37. Kitzbüheler Alpenrallye wird in folgenden Wertungsklassen abgehalten:

Sport Plus

In dieser Wertungsklasse fahren Sie Gleichmäßigkeitsprüfungen (Messung mit GPS-Transponder)sowie Wertungsprüfungen. Es sind ausschließlich mechanische Messmittel / Uhren / Wegstreckenzähler erlaubt. Es wird nach Sanduhrkriterien gefahren. …für den ambitionierten sportlichen Teilnehmer

Sport

In dieser Wertungsklasse fahren Sie Gleichmäßigkeitsprüfungen (Messung mit GPS-Transponder) sowie Wertungsprüfungen mit. Es sind jedoch auch elektronische Messmittel / Uhren erlaubt.

Classic

Es wird an allen Wertungsprüfungen (keine Gleichmäßigkeitsprüfungen) teilgenommen. Elektronische Messmittel sind erlaubt. …für den gemütlichen Genießer

Exotic

In dieser Wertungsklasse werden ebenfalls alle Wertungsprüfungen (keine Gleichmäßigkeitsprüfungen) gefahren. Elektronische Messmittel sind erlaubt. Eine begrenzte Anzahl an baujahrunabhängigen außergewöhnlichen Autos wird zugelassen.

Der Gesamtsieger der Kitzbüheler Alpenrallye ist zugleich der Sieger der Wertungsklasse Sport Plus!

Nach oben scrollen